MTB Freeride

Team News: Rocky Mountain 2013

Vanderham, Simmons, Gulevich und Tippie werden auch 2013 für die Kultmarke fahren.

Eure Bewertung:
Team News: Rocky Mountain 2013

Rocky Mountain gab heute die bekannt auch 2013 wieder mit dem gleichen Team antreten zu wollen.



Thomas Vanderham, der einzige Fahrer der bisher bei allen Red Bull Rampage Contest in die Top Ten fahren konnte, wird sich dieses Jahr auf Film- und Reiseprojekte und Coaching konzentrieren sowie bei ausgesuchten Events teilnehmen.



Wade Simmons, der Godfather of Freeride, geht dieses Jahr zum 18. Mal für Rocky Mountain an den Start. Neben der Teilnahme an mehreren Enduro Rennen, Festivals wie Riva del Garda und Crankworx, ist er auch weiterhin an der Entwicklung bei Rocky Mountain beteiligt.



Geoff Gulevich will dieses Jahr mehr Big Mountain filmen, aber auch bei allen wichtigen Events an den Start gehen.



Brett Tippie, Frorider der ersten Stunde und Rocky Mountains "Director of Good Times", soll dieses Jahr wieder das Sprachrohr der Freeride Bewegung sein und alle wichtigen Events kommentieren.

Kommentar hinzufügen

Mollom CAPTCHA (Audio-CAPTCHA abspielen)
Geben Sie die Zeichen ein, die in den oben gezeigten Bild zusehen sind. Wenn die Zeichen unlesbar sind, senden Sie das Formular ab und ein neues Bild wird generiert.